Oya-BlogRSS-Feed abonnieren

07.05.2019 von Andrea Vetter

Tieferer Einblick in die nächste Ausgabe

Bild

In der nächsten Ausgabe geht es um das Miteinander mit mehr-als-menschlichen Leuten. Wie kommen wir mit Tieren, Steinen und dem Kompost ins Gespräch? Auf philosophische, künstlerische und spielerische Weise gehen wir dieser Frage nach. Oya-Redakteurin Andrea Vetter beschreibt eine solche Begegnung in der ... weiterlesen

22.04.2019 von Oya Redaktionskreis (2 Kommentare)

Unter lauter Leuten: Auftakt zu Oya #53

Bild

Was wäre, wenn wir anerkennen würden, dass alles – Stein, Pflanze, Tier, Mensch und Menschengemachtes – lebt? Wie müssten wir uns – als Individuen wie auch als Gesellschaften – verändern, um dieser Erkenntnis gemäß zu denken und zu handeln? In der nächsten Ausgabe erkunden wir ... weiterlesen

28.03.2019 von Jochen Schilk (4 Kommentare)

Esskastanien pflanzen!

Bild

Die Esskastanie hat mit ihren stärkehaltigen Früchten unter den mehrjährigen Pflanzen ein außergewöhnliches Potenzial als Alternative zu Getreide und Reis. Oya-Leser Clemens Schwenn inspirierte dies zu einer Idee. »Ich möchte die Oya-Leserschaft zum Pflanzen von je mindestens drei Edelkastanien aufrufen«, ... weiterlesen

15.02.2019 von Oya Redaktionskreis

Ein Einblick in die kommende Ausgabe

Bild

In der nächsten Ausgabe schauen wir über den Tellerrand. Hütekreis- und Redaktionsmitglieder führen Interviews mit Menschen, denen Oya nicht vertraut ist. Wir wollen mehr über deren Sorgen und Freuden erfahren und uns von sehr unterschiedlichen Perspektiven inspirieren lassen. Oya-Hütende Ute Scheub ist beispielsweise ... weiterlesen

Ältere Blog-Beiträge zeigen

aktuelle Artikel

Abbildung

Der Löwenmensch

Ein Mischwesen aus der fernen
Vergangenheit lädt dazu ein, auf
uns selbst zu blicken.

von Andrea Vetter

Abbildung

Im Tal der Ahnungsvollen

Wie sieht eine Utopie aus, die nicht auf ausbeuterischem Eroberungsdenken, sondern auf der Verbundenheit von Menschen und Orten gründet? ­Einige Ahnungen der ­Autorin Ursula K. Le Guin.

von Matthias Fersterer

Abbildung

Im Moment des Nicht-Sterbens weiß ich, dass ich ein Mensch bleibe

Miloš Šejn – Besuch bei einem Künstler, der sich ein Leben lang mit seinem Natur-Sein auseinandersetzt.

von Lara Mallien

Abbildung

Wilde Inspiration

Matthias Fersterer sprach mit dem Filmemacher und Autor Rüdiger Sünner über sein aktuelles Film­projekt, das hiesigen Traditionen des »wilden Denkens« nachspürt.

von Matthias Fersterer, Rüdiger Sünner

Bild

Verwandt im Chthuluzän

von Donna Haraway , erschienen in 53/2019

Bild

Sich wandeln im Feld der Pferde

von Alex Capistran , Myriam Zahrte , erschienen in 53/2019

Bild

Kreise, Kompetenz, Konsent

von Stefanie Raysz , erschienen in 53/2019

Bild

Kuh und Kalb gehören zusammen!

von Maria König , erschienen in 53/2019